Kino im Kopf: Schick uns Deinen Hundertwasserfilm!

Aktion zur Hundertwasser-Ausstellung im Buchheim Museum

Pressemeldung, 21.10.2016 - Eine Seite zurück


Das schönste Kinoprogramm gibt’s im Kopf! Hundertwasser fordert uns zum »transautomatischen Sehen« auf. Er möchte, dass wir uns als »aktive Beschauer« mit einer schöpferischen, »gestaltenden Betrachtungsweise« seinen Arbeiten nähern. Er hält es für unmöglich, zu einer einheitlichen, objektiv gültigen Interpretation von Kunst zu kommen. Nicht der Künstler, nicht der Ausstellungskurator, sondern jeder Betrachter misst den Werken mittels einer individuellen Folge innerer Bilder Inhalt, Sinn und Bedeutung bei. Hundertwasser nennt das »Individualkino« oder »inneren individualen Gestaltungsfilm«.

Nimm Dein Handy und mach Dir in der Hundertwasser-Ausstellung (22.10.2016 - 05.03.2017) Deinen eigenen Hundertwasser-Film oder Dein individuelles Hundertwasser-Foto und poste das Ergebnis auf Deinem eigenen Facebook- oder Instagram-Account. Für jeden geposteten Film erhaltet Ihr an der Museumskasse eine Hundertwasser-Postkarte.

Wichtig: Setze dazu den offiziellen Hashtag #HundertwasserBuchheim

Die interessantesten, spannendsten oder schönsten Beiträge stellen wir auf unsere Facebook-Seite @BuchheimMuseumDerPhantasie.

Alternativ könnt Ihr Euer Video auch an die E-Mail-Adresse hundertwasser@buchheimmuseum.de schicken.

Die drei Individualfilmer, die nach Ende der Ausstellung die meisten »Gefällt mir« auf unserer Facebook-Seite erhalten haben, bekommen eine Jahreskarte des Buchheim Museums! Der erste Gewinner bekommt zusätzlich noch ein Essen für Zwei im Museumsrestaurant Phoenix spendiert!

Mach mit beim Wettbewerb und schenke Deinen Lieblingsfilmen auf unserer Facebook-Seite Dein »Gefällt mir«!


Archiv Pressemeldungen

Besuchen Sie uns auf Instagram