Konzert "Bambus und Seide"

Meisterinterpreten chinesischer Instrumentalmusik im Kloster Bernried

Das Konzert "Bambus und Seide" mit Meisterinterpreten chinesischer Instrumentalmusik aus Shanghai findet am Samstag, den 29.4.2006, um 19.30 Uhr im Barocksaal des Klosters Bernried statt.

Der Eintritt ist frei!

Pressemeldung, 28.04.2006

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie heute zu einem besonderen Instrumentalkonzert einladen, das am Samstag, den
29. April 2006, um 19.30 Uhr im Klostersaal Bernried stattfindet. In unserer Reihe "Musik- und Theatertraditionen Ostasiens" stellen wir vier außergewöhnliche chinesische Musiker vor, darunter die beiden berühmten Altmeister aus Shanghai, LU Chunling (Bambusflöte) und LI Yi (Laute Sanxian), die für diese einmalige Konzerttournee nach Europa gereist sind.

Das Konzert "Bambus und Seide" spannt den Bogen von klassischer Ensemblemusik bis hin zu zeitgenössischer Soloimprovisation.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Mit besten Grüßen und herzlichem Dank für Ihr Interesse

Dr. Clelia Segieth und ASIA INTERCULTURA e.V.

Aktuell im Buchheim Museum

SCHMIDT-ROTTLUFF. FORM, FARBE, AUSDRUCK 29.09.2018 bis 03.02.2019

Dix & Pechstein – der Erste Weltkrieg in Bildern 10.11.2018 bis 24.03.2019

HAUS BUCHHEIM. ÜBERTRAGUNGEN Seit 03.02.2018

Videovorstellung des Buchheim Museums Impressionen aus Bernried

3sat besuchte mit Marianne Sägebrecht das Museum Sehen Sie sich den Beitrag im 3sat-Archiv an

Mit dem Schiff ins Museum und Mondscheinfahrten 2018 Serviceinfos und Termine

Café Littwin Imaginärer Gastronomiebetrieb und poetisches Ensemble

SCHMIDT-ROTTLUFF. FORM, FARBE, AUSDRUCK: 29.09.2018 bis 03.02.2019
<