Café Littwin

Imaginärer Gastronomiebetrieb und poetisches Ensemble

Pressemeldung, 22.09.2014

  • Café Littwin
  • Café Littwin
  • Café Littwin
  • Café Littwin
  • Café Littwin

Das Café Littwin, imaginärer Gastronomiebetrieb und poetisches Ensemble im Buchheim Museum, ist am 19. Juli dieses Jahres neu eröffnet worden. Schöpferin dieser bezaubernden Installation ist die Feldafinger Bildhauerin Angelika Littwin-Pieper, die Lothar-Günther Buchheim wegen ihrer grotesken Typen einen „femininen Grosz“ nannte.

Kommen Sie vorbei, sie sind herzlich willkommen!

Aktuell im Buchheim Museum

SUTEMI KUBO. MEINE BRÜCKE 23. Juni bis 23. September 2018

SCHMIDT-ROTTLUFF. FORM, FARBE, AUSDRUCK! 29. September 2018 bis 3. Februar 2019

Space Ship – Ein Raumschiff auf dem Wasser Das Space Ship ist im Starnberger See gelandet

Experimentelle Farbradierungen in Hayter-Drucktechnik 2-tägiger Praxis-Workshop am 13./14.10.2018

HAUS BUCHHEIM. ÜBERTRAGUNGEN Seit 3. Februar 2018

WILLKOMMEN! MODERSOHN-BECKER, ROHLFS, HECKEL, KIRCHNER, MACKE Neuzugänge in der Sammlung

Videovorstellung des Buchheim Museums Impressionen aus Bernried

3sat besuchte mit Marianne Sägebrecht das Museum Sehen Sie sich den Beitrag im 3sat-Archiv an

Mit dem Schiff ins Museum und Mondscheinfahrten 2018 Serviceinfos und Termine

Space Ship – Ein Raumschiff auf dem Wasser: Das Space Ship ist im Starnberger See gelandet
<