ECHTE KUNST FÜR ALLE!

Ausstellung vom 21. Februar bis 19. Juni 2016

Verlängerte Öffnungszeiten in der Osterzeit (15./26./27./28.3.2016): 10 bis 18 Uhr

Pressemeldung, 03.02.2016


Gustave Singier, Taureau de fuego, 1953, Farblithographie, Buchheim Museum © VG Bild-Kunst, Bonn 2016

Die in Genf gegründete und auch in Paris ansässige Guilde internationale de la gravure verfolgte das Ziel, echte Kunst allgemein erschwinglich zu machen. In Deutschland sorgte auch Lothar-Günther Buchheim für den Vertrieb der Druckgrafiken der Guilde – nicht ohne die besten Blätter für seine Sammlung behalten zu haben. Aus diesem Konvolut wird nun eine Auswahl von Werken der 1940er- und 50er-Jahre von Willi Baumeister, Max Ernst, Marino Marini, Serge Poliakoff und anderen gezeigt.


ZWEI ERÖFFNUNGEN AUF EINEN SCHLAG

Auftaktveranstaltung am 21. Februar 2016

GALERIE

Alfred Manessier, Abenddämmerung, 1950, Farblithographie, Buchheim Museum © VG Bild-Kunst, Bonn, 2016
Willi Baumeister, Kobolde, 1953-1954, Farblithographie, Buchheim Museum © VG Bild-Kunst, Bonn, 2016
Serge Poliakoff, Gelber Traum, 1956, Farblithographie, Buchheim Museum © VG Bild-Kunst, Bonn, 2016
Charles Lapicque, Regatta, 1953, Farblithographie, Buchheim Museum © VG Bild-Kunst, Bonn, 2016
Léon Gischia, Frauen mit Krügen, 1950, Farblithographie, Buchheim Museum © VG Bild-Kunst, Bonn, 2016
André Lhote, Hafen, 1950, Farblithographie, Buchheim Museum © VG Bild-Kunst, Bonn, 2016
Max Ernst, Rhythmen, 1950, Farblithographie, Buchheim Museum © VG Bild-Kunst, Bonn, 2016
Marino Marini, Pferde, 1951, Farblithographie, Buchheim Museum © VG Bild-Kunst, Bonn, 2016


Aktuell im Buchheim Museum

SCHMIDT-ROTTLUFF. FORM, FARBE, AUSDRUCK - verlängert! Verlängerung des besonders attraktiven Ausstellungsteils der Gemälde bis zum 24.02.2019

DIX & PECHSTEIN – DER ERSTE WELTKRIEG IN BILDERN 10.11.2018 bis 23.03.2019

JAWLENSKY, BECKMANN, KAUS. SAMMLUNG BUCHHEIM 16. Februar bis 5. Mai 2019

ERWIN PFRANG. GEDACHT DURCH MEINE AUGEN 16. März bis 23. Juni 2019

Mit dem Schiff ins Museum und Mondscheinfahrten 2019 Serviceinfos und Termine

GEMÄLDE DER »BRÜCKE«. SAMMLUNGEN GERLINGER + BUCHHEIM Ab 26. Februar 2019

KAREN MÜLLER. AUF DER BANK Noch bis zum 7. Juli 2019

KUNST / KÜNSTLICHE INTELLIGENZ 6. April bis 7. Juli 2019

»BRÜCKE« FREUNDINNEN UND FREUNDE 6. April bis 7. Juli 2019

KUNO DÜMLER - PARADIESGARTEN IM OBERLAND 6. April bis 6. Oktober 2019

WELCOME HOLMEAD! 18. Mai 2019 bis 26. Januar 2020

HAUS BUCHHEIM. ÜBERTRAGUNGEN Seit 03.02.2018

Videovorstellung des Buchheim Museums Impressionen aus Bernried

Café Littwin Imaginärer Gastronomiebetrieb und poetisches Ensemble

SCHMIDT-ROTTLUFF. FORM, FARBE, AUSDRUCK - verlängert!: Verlängerung des besonders attraktiven Ausstellungsteils der Gemälde bis zum 24.02.2019
<