Frühlingsmarkt vor und im Buchheim Museum

01. bis 08.05.2005, 12-18 Uhr, montags geschlossen

Der Eintritt zum Frühlingsmarkt ist frei!

Pressemeldung, 22.03.2005

Wir feiern den 1. Mai auf unsere Art: Auch wenn die Natur noch zurückhaltend ist. Auf unserem Frühlingsmarkt kann man in Maiwonnen schwelgen und von der warmen Jahreszeit träumen. Die Führung durch den Museumspark bringt selbst wintermüde Köpfe auf Trab und beim "Flower-Power-Workshop" (für Kinder und Erwachsene) erwachen garantiert die Lebensgeister...

Und: Unsere "Phantasie", unser Museumsschiff, sticht ab 1. Mai wieder in See!

Der Frühlingsmarkt bietet nahezu alles, was das Leben im Garten und auf dem Balkon in der warmen Jahreszeit genussvoll macht: Hübsches und originelles Gartenmobiliar, stimmungsvolle Windlichter und Lampions, Windspiele, Pflanzen und Blumen, Übertöpfe, allerlei Porzellan- und Glaswaren, Sonnenhüte und -schirme, Textiles für Kopf, Hals, Tisch und Teller, Schmuck und bunt gemixtes Kleinzeug aus aller Welt, das Auge und Herz erfreut.


Unser Sonderprogramm

Sonntag, 1. Mai 2005, 11-12.30 Uhr
Wie der Mississippi nach Höhenried kam ...
Geschichtlich-naturkundlicher Spaziergang durch den Museumspark ( EUR 2,50 pro Person)

Sonntag, 1. Mai 2005, 14-17 Uhr
Flower Power. Filzen ohne Ende ...
(Nur mit Voranmeldung) Werkstatt für Kinder ab 6 Jahre und Erwachsene, Teilnahmegebühr inkl. Material und Eintritt pro Kind EUR 7,50, pro Erwachsener EUR 15,-.

Das Museumsrestaurant bietet vom 1.- 8. Mai:
Tagliatelle mit Bärlauchpesto, Frühlingsvariation,
frischgepresste Frühlingssäfte


Buchheim Museum
Am Hirschgarten 1
82347 Bernried
Tel: 08158 - 99 70 0
Fax: 08158 - 99 70 61
E-Mail: info@buchheimmuseum.de
http://www.buchheimmuseum.de



Download: PDF-Flyer

Aktuell im Buchheim Museum

SCHMIDT-ROTTLUFF. FORM, FARBE, AUSDRUCK 29.09.2018 bis 03.02.2019

Dix & Pechstein – der Erste Weltkrieg in Bildern 10.11.2018 bis 24.03.2019

HAUS BUCHHEIM. ÜBERTRAGUNGEN Seit 03.02.2018

Mit dem Schiff ins Museum und Mondscheinfahrten 2019 Serviceinfos und Termine

Videovorstellung des Buchheim Museums Impressionen aus Bernried

3sat besuchte mit Marianne Sägebrecht das Museum Sehen Sie sich den Beitrag im 3sat-Archiv an

Café Littwin Imaginärer Gastronomiebetrieb und poetisches Ensemble

SCHMIDT-ROTTLUFF. FORM, FARBE, AUSDRUCK: 29.09.2018 bis 03.02.2019
<