Wie entsteht ein Bilderbuch?

Kinderworkshop am Sonntag, den 30. Mai um 14.30 Uhr

Kinderworkshop im Rahmen der Ausstellung "Chagall, Picasso, Kirchner, Beckmann, Kokoschka ... Buch & Kunst der Moderne" im Buchheim Museum am 30.5.2010, um 14.30 Uhr

Für alle Kinder ab 6 Jahren
Von und mit Anne Funck und Matthias Hauer

Teilnahmegebühr pro Kind: Eintritt zzgl. EUR 2,50
Anmeldung unter Tel.: 08158 / 9970-0

Der Museumsrundgang mit Schwerpunkt Ausstellung "Buch & Kunst der Moderne" startet um 14.30 Uhr (Teilnahmegebühr pro Person: Museumseintritt + EUR 2,50)

Pressemeldung, 25.05.2010

Zu unserer aktuellen Sonderausstellung "Buch & Kunst der Moderne" (bis 12.6.2010) bieten wir in der Mitte der Pfingstferien einen besonderen Kinderworkshop an:

Wie wird aus einer Geschichte, die sich jemand ausgedacht hat, und Bildern, die ein Illustrator gemalt hat, eigentlich ein Bilderbuch? Das erfahrt ihr in diesem Workshop. Ihr untersucht gemeinsam verschiedene Buchpapiere. Wie unterscheiden sie sich in der Färbung und Oberfläche? Wie fühlen sie sich an? Wie klingen sie? Wie viele Farben muss man für ein farbiges Bild drucken und wie sieht es aus, wenn Buchdecke und Buchblock Hochzeit feiern?

Matthias und Anne zeigen euch, wie Schritt für Schritt ein Buch entsteht und bringen euch Beispiele, wie es auf dem Weg dorthin aussieht. Beide kennen sich mit der Herstellung von Büchern bestens aus: Matthias ist Druckingenieur und arbeitet für eine Druckerei,

Anne Funck ist freie Lektorin und betreut die Produktion von Kinder- und Kunstbüchern.

Während die Kinder im Workshop Spannendes über Bücher erfahren, können die Erwachsenen an unserem Museumsrundgang teilnehmen, der auch in die aktuelle Ausstellung mit prachtvollen Malerbüchern von Künstlern der klassischen Moderne führt.

Dr. Clelia Segieth
Kuratorin des Buchheim Museum


Erich Heckel, Graphik der Gegenwart, Titel, Farbholzschnitt, 1931
© Buchheim Museum

Aktuell im Buchheim Museum

SCHMIDT-ROTTLUFF. FORM, FARBE, AUSDRUCK - verlängert! Verlängerung des besonders attraktiven Ausstellungsteils der Gemälde bis zum 24.02.2019

DIX & PECHSTEIN – DER ERSTE WELTKRIEG IN BILDERN 10.11.2018 bis 23.03.2019

JAWLENSKY, BECKMANN, KAUS. SAMMLUNG BUCHHEIM 16. Februar bis 5. Mai 2019

ERWIN PFRANG. GEDACHT DURCH MEINE AUGEN 16. März bis 23. Juni 2019

Mit dem Schiff ins Museum und Mondscheinfahrten 2019 Serviceinfos und Termine

GEMÄLDE DER »BRÜCKE«. SAMMLUNGEN GERLINGER + BUCHHEIM Ab 26. Februar 2019

KAREN MÜLLER. AUF DER BANK Noch bis zum 7. Juli 2019

KUNST / KÜNSTLICHE INTELLIGENZ 6. April bis 7. Juli 2019

»BRÜCKE« FREUNDINNEN UND FREUNDE 6. April bis 7. Juli 2019

KUNO DÜMLER - PARADIESGARTEN IM OBERLAND 6. April bis 6. Oktober 2019

WELCOME HOLMEAD! 18. Mai 2019 bis 26. Januar 2020

HAUS BUCHHEIM. ÜBERTRAGUNGEN Seit 03.02.2018

Videovorstellung des Buchheim Museums Impressionen aus Bernried

Café Littwin Imaginärer Gastronomiebetrieb und poetisches Ensemble

SCHMIDT-ROTTLUFF. FORM, FARBE, AUSDRUCK - verlängert!: Verlängerung des besonders attraktiven Ausstellungsteils der Gemälde bis zum 24.02.2019
<