© Buchheim Museum, Foto: Julia Rejmer

Ferienkurse der Phantasie

2020 in der MS Phantasie!


In Pfingst- und Sommerferien 2020 gibt es »Ferienkurse der Phantasie« im Buchheim Museum! Die tage- und wochenweise buchbaren Kurse für Kinder zwischen fünf und zehn Jahren bieten ein niveauvolles und abwechslungsreiches Programm mit Kunst, Natur und jeder Menge Spaß. Zusammen mit den Betreuern besichtigen die Kinder das Museum und begeben sich auf Streifzüge durch den Museumspark. Draußen oder in der MS Phantasie wird künstlerisch gearbeitet. Am Schluss stellen die jungen Teilnehmer eine Ausstellung mit eigenen Arbeiten zusammen, die sie ihren Eltern präsentieren können. Diese besondere Form der Ferienbetreuung ist für alle interessant, die ihren Kindern spannende Ferienerlebnisse bieten möchten, selber jedoch keine Zeit dafür haben.

Pressespiegel

Schiffstaufe mit Apfelsaft – Ferienkurse in der "MS Phantasie"
Süddeutsche Zeitung vom 31.07.2020

 

PDF-Flyer


Kommende Ferienkurse


Ferienkurs 05/2020
Fünf Tage für 6- bis 10-jährige vom 10.08. – 14.08.2020 (Sommerferien) von 9 bis 16 Uhr
Kursgebühr: 150 EUR

Überraschungsangebote mit täglich wechselnden Kursleiterinnen und Inhalten
Freies Komponieren, Staffeleimalerei, Frottieren, Zusammenfügen, Klecksen und Bildhauern.


Ferienkurs 06/2020
Fünf Tage für 10- bis 14-jährige vom 17.08. – 21.08.2020 (Sommerferien) von 9 bis 16 Uhr
Kursleiterin: Ulrike Neumann-Neupert
Kursgebühr: 150 EUR

»Körperwelten«, Skulpturen, Zeichnen, Malen, Bodypainting
Wir tasten
uns von außen gestalterisch an ihn heran: Wir formen Körperteile ab und setzen sie zusammen, wir machen Abdrücke und Bodypainting, wir zeichnen, malen und modellieren. Wir entdecken dabei seinen äußeren Aufbau: Wie oft passt die Länge des Kopfes in die Länge des Körpers, des Daumens in die des Armes? Wo sehen wir von außen Knochen, Sehnen, Muskeln und Adern? Was passiert mit dem Körper in Bewegung? Wir lernen auch die inneren Landschaften in unserem Körper kennen, mit ihren Organen und Strömungen, die ihre ganz eigene Schönheit besitzen. Seit es den Menschen gibt ist die menschliche Gestalt Zentrum seiner eigenen Gestaltung. Wir lernen Beispiele aus der Kunstgeschichte kennen. Und im Buchheim Museum suchen wir nach Kunstwerken, die hier auch den Menschen auf ganz unterschiedliche Weise darstellen.


Ferienkurs 07/2020
Fünf Tage für 6- bis 10-jährige vom 24.08. – 28.08.2020 (Sommerferien) von 9 bis 16 Uhr
Kursleiterin: Helma Klessinger
Kursgebühr: 150 EUR

Sammeln und Gestalten
Zunächst streifen wir durch die Gegend und suchen weggeworfene Dinge. Dann schauen wir uns unsere Abfallsammlung einmal mit den Augen eines Künstlers an. Wir entdecken Farben und Formen, die unsere Phantasie anregen. Schließlich erwecken wir die Teile wieder zum Leben, indem wir sie zu einer Assemblage zusammenfügen. Wir formen aus Ton, Gips, Verpackungen, Flaschen, Dosen und Plastiktüten eine Skulptur! Durch einen abschließenden Farbauftrag erhält unser Gebilde schließlich einen ganz eigenen, neuen Charakter!


Ferienkurs 08/2020
Fünf Tage für 6- bis 10-jährige vom 31.08. – 04.09.2020 (Sommerferien) von 9 bis 16 Uhr
Kursleiterin: Helma Klessinger
Kursgebühr: 150 EUR

»Ich sehe was, was du nicht siehst...«
Gemeinsam entdecken wir die Ausstellung der Brücke-Maler. Jeder nimmt die kräftigen Farben, Formen und Darstellungen unterschiedlich wahr. Male auf großem Format deine Eindrücke und erfinde Neues hinzu. Die Brücke-Maler haben auch ihre Möbel selbst entworfen und gebaut. Aus Holzleisten und Brettern baust du dir einen Sitzhocker. Drumherum gestaltest du deine Tierform aus Maschendraht und Pappmaché, so dass eine vollplastische Tierform mit Sitzmöglichkeit entsteht, die du durch Bemalung vollendest.


Teilnahme

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Kind inklusive Verpflegung und Material 120 EUR für vier Tage, 150 EUR für fünf Tage und entsprechend 40 EUR pro Tag.


Weitere Informationen & Anmeldung

sabine.bergmann@buchheimmuseum.de
Tel: 08158 / 997050

Die Kurse können auch direkt im Online-Shop gebucht werden.

Online Tickets

Besuchen Sie uns auf Instagram