Kinderbücher in der Villa Maffei

Besuchsmöglichkeit für Kindergruppen - Interaktive Führungen und Kinderwerkstätten

Pressemeldung, 06.07.2007 - Eine Seite zurück


Liebe Lehrerinnen und Lehrer,
liebe Erzieherinnen und Erzieher,

die Kinderbuchausstellung in der Villa Maffei können Sie und Ihre Kinder gerne - nach Vereinbarung - auch während der Woche besuchen!

Sie können mit den Kindern alleine durch die "begehbaren Bilderbücher" flanieren,  Geschichten vorlesen und Weiterspinnen, sich an unserem Gewinnspiel "Die verlorene Geschichte" beteiligen und eine Spiel- und Brotzeitpause im Park der Villa oder im angrenzenden Lennépark einlegen.

Oder Sie buchen unsere beliebten interaktiven Führungen und Kinderwerkstätten mit Bozena Frei. Die aktive Betätigung der Kinder im Museum und die lebendige und phantasievolle Umsetzung der Geschichten und Erzählungen in bildnerische, musikalische oder spielerische Formen begeistert die Kinder, vertieft Inhalte und lässt keine Langeweile aufkommen.

Sabine Bergmann (Mo-Do) berät Sie gerne und bucht Ihren Wunschtermin:
E-Mail: Sabine.Bergmann@buchheimmuseum.de,
Tel: 08158-997050, Fax: 08158-997061.

Kinder bis zu 6 Jahre haben in der Villa Maffei freien Eintritt; Jugendliche von 6 - 17 Jahre zahlen EUR 2,00;
für die interaktive Führung berechnen wir pro Kind EUR 2,50.    

Zur Anreise: Feldafing erreichen Sie mit der S 6 in Richtung Tutzing; vom Bahnhof Feldafing bis zur Villa Maffei geht man ca. 10 - 15 Minuten.

Unser Tipp: Nach dem Besuch der Villa Maffei Baden im Feldafinger Strandbad oder auf dem Possenhofener Freigelände.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und die aktive Teilnahme der Kinder an unseren Werkstätten!

Ihre
Dr. Clelia Segieth
Kuratorin des Buchheim Museum


Archiv Pressemeldungen


Roland - Die Abenteuer eines kleinen Jungen. Erzählt von Nelly Stéphane, gemalt  von André François, Buchheim Verlag 1957/58. Abbildung: © Buchheim Museum

Online Tickets

Besuchen Sie uns auf Instagram