Abonnement des E-Mail-Newsletters des Buchheim Museums

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wir informieren Sie regelmäßig über unser Programm.



Holzschnitt begreifen & selbermachen

Meisterklassenatelier und Workshop mit Clemens Büntig, 22.07.2012, 14-17 Uhr

Pressemeldung, 15.07.2012

In New York, an der Fine Art of Print, der weltweit besten Hochschule für Druckgraphik, lernte er die Technik des Holzschnitts von Meistern ihres Fachs. Heute gehört er zu den Großen der Zunft und wurde vom Brücke Museum beauftragt, eine begrenzte Auflage von Schmidt-Rottluffs Holzschnitt »Katzen« (1914) in exklusiver Auflage abzuziehen. Im Buchheim Museum wird Clemens Büntig in die Geschichte der Druckgraphik und deren Bedeutung für die europäische Kultur einführen und in der Ausstellung »Karl Schmidt-Rottluff: Die Holzstöcke« die Entwicklung des Holzschnitts bei dem »Brücke«-Maler erläutern.

Wer am anschließenden Workshop teilnehmen will, bei dem Hochdruck und Holzschnitt durch praktische Arbeit begreifbar werden, möge sich bitte unter Telefon 08158 / 99700 anmelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist (Materialkosten pro Person EUR 10,-).


Weitere Informationen


PDF-Download: Juli im Buchheim Museum

Clemens Büntig

Aktuell im Buchheim Museum

BRÜCKENSCHLAG. GERLINGER – BUCHHEIM ! Ausstellung im Buchheim Museum vom 28. Oktober 2017 bis 25. Februar 2018

NONNENSPIEGEL UND ZIRKUSSCHWEINE Ausstellung vom 13. Oktober 2017 bis 18. Februar 2018

100.000 Besucher in 2017 im Buchheim Museum Museumsdirektor Daniel J. Schreiber händigt den Ehrengästen eine Jahreskarte aus

JAWLENSKY: KOPF IN BLAU Neu im Buchheim Museum ab 16. Juli 2017

HERBERT SCHERREIKS: SCHLOSS ZWERGAPFELKERN Ab 29. April 2017 im Buchheim Museum

BRÜCKENSCHLAG: GERLINGER – BUCHHEIM! Die Sammlung »Die Maler der Brücke« kommt ins Buchheim Museum

Neue Videovorstellung des Buchheim Museums Impressionen aus Bernried

3sat besuchte mit Marianne Sägebrecht das Museum Sehen Sie sich den Beitrag im 3sat-Archiv an

Café Littwin Imaginärer Gastronomiebetrieb und poetisches Ensemble

BRÜCKENSCHLAG: GERLINGER – BUCHHEIM!: Die Sammlung »Die Maler der Brücke« kommt ins Buchheim Museum
<